Brand auf Flugplatz

Auf dem Flugplatz von Ecuvillens in Hauterive hat es gestern Nachmittag gebrannt. Laut der Polizei kam es bei Unterhaltsarbeiten an Flugzeugen zum Zwischenfall. Eine Schraube sei in einen Behälter mit Flugzeug-Batterien gefallen. Dabei hätten sich diese entzündet – es gab auch mehrere Explosionen. Verletzt wurde beim Vorfall niemand. Der Sachschaden sei aber gross. (Bild: Kantonspolizei Freiburg)Quelle: radiofr – Link zum Original-Post: http://www.radiofr.ch//de/news/2019/05/16/brand-auf-flugplatz.html

Strasse wegen Erdrutsch gesperrt

Die Kantonsstrasse zwischen Heitenried und Schwarzenburg ist gesperrt. Grund dafür ist ein Erdrutsch, der am Vormittag auf die Strasse niedergegangen ist. Personen kamen laut den Berner Behörden dabei nicht zu Schaden. Der Verkehr wird nun über Albligen und Ueberstorf umgeleitet.Quelle: radiofr – Link zum Original-Post: http://www.radiofr.ch//de/news/2019/05/16/strasse-wegen-erdrutsch-gesperrt.html

Saisonende für Michel Aebischer

Für Mittelfeldspieler Michel Aebischer und Innenverteidiger Ali Camara, zwei Stammspieler in der Mannschaft von Meister YB, ist die Saison drei Runden vor Schluss beendet. Der Sensler Michel Aebischer erlitt am Sonntag im Heimspiel gegen Basel einen Muskelfaserriss im Oberschenkel. Camara leidet an einer Knochenhautentzündung am Schienbein.
 
Bildquelle: bscybQuelle: radiofr – Link zum Original-Post: http://www.radiofr.ch//de/news/2019/05/16/saisonende-fuer-michel-aebischer.html

Neuer Spieler für Freiburg Olympic

Freiburg Olympic verpflichtet ab sofort Axel Louissaint und reagiert somit auf den verletzungsbedingten Ausfall von Florian Steinmann bis Saisonende. Der 23-jährige Louissaint (198cm, 91kg) hat in seiner Karriere bei den Lugano Tigers und bei Vevey Riviera gespielt. Zuletzt spielte er bei Leyma Coruna in Spanien.
Axel Louissaint wird bereits am Samstag im ersten Halbfinalspiel gegen Monthey für Olympic zum Einsatz kommen. Bildquelle: swissbasket.Quelle: radiofr – Link zum Original-Post: http://www.radiofr.ch//de/news/2019/05/16/neuer-spieler-fuer-freiburg-olympic.html

Page soll für SVP in den Ständerat

Der Freiburger SVP-Nationalrat Pierre-André Page kandidiert nun auch für den Ständerat. Die SVP hat den 59-jährigen Landwirt aus dem Glanebezirk an der Delegiertenversammlung einstimmig nominiert.
Page möchte einen der beiden Freiburger Ständeratssitze erobern. Diese werden derzeit von Christian Levrat von der SP und Beat Vonlanthen von der CVP besetzt. Beide stellen sich zur Wiederwahl.
Die Kandidaten für den Nationalrat hatte die Freiburger SVP bereits im Februar bekannt gegeben.
(Bild: SVP Freiburg)Quelle: radiofr – Link zum Original-Post: http://www.radiofr.ch//de/news/2019/05/16/page-soll-fuer-svp-in-den-staenderat.html

Kein Ablaufdatum für Freiburger Richter

Freiburger Richter sollen weiterhin auf unbestimmt gewählt werden.Dies findet die Kantonsregierung in einer Antwort an das Kantonsparlament.Das Freiburger System bewähre sich, bei dem Richterinnen und Richter sich nicht regelmässig neu wählen lassen müssen. Denn durch eine regelmässige Wahl, wären sie stärker dem politischen Druck der Parteien und der Kantonsparlamentarier ausgesetzt.Ausserdem könnten die Richter bereits heute vom Justizrat sanktioniert werden – oft sogar sofort und nicht erst nach einer Wahlperiode.Quelle: radiofr – Link zum Original-Post: http://www.radiofr.ch//de/news/2019/05/16/kein-ablaufdatum-fuer-freiburger-richter.html