16’000 Besucher am Francomanias in Bulle

Das Musik-Festival Francomanias in Bulle ist gestern Abend zu Ende gegangen und zieht eine positive Bilanz. In einer Mitteilung schreiben die Veranstalter, an den vier Veranstaltungstagen seien 16’000 Besucher gezählt worden. Das sind 4000 mehr als im Vorjahr.
Damit handle es sich um die meistbesuchte Ausgabe des Festivals seit 2016. Nächstes Jahr wird Francomanias erneut stattfinden.
Bild: accrowin.chQuelle: radiofr – Link zum Original-Post: https://www.radiofr.ch//de/news/2019/09/01/16000-besucher-am-francomanias-in-bulle.htmlhttps://www.radiofr.ch//de/news/2019/09/01/16000-besucher-am-francomanias-in-bulle.html