Grössere Schäden an Poya-Schloss möglich

Dem Freiburger Poya-Schloss drohen grössere Schäden. Das Oberamt des Saanebezirks hat deshalb beschlossen, Notmassnahmen zu ergreifen, wie es in einer Mitteilung schreibt. Ein Nebengebäude des Schlosses an der Murtengasse hatte in diesem Frühling gebrannt. Weil die Besitzer bisher nichts unternommen haben, lässt nun das Oberamt ein Notdach errichten – auf Kosten der Besitzer. Das Poya-Schloss gehört laut dem Oberamt zu den wertvollsten Schlössern des Kantons. Es ist von nationaler Bedeutung und entsprechend geschützt.Quelle: radiofr – Link zum Original-Post: https://www.radiofr.ch//de/news/2019/07/12/groessere-schaeden-an-poya-schloss-moeglich.html