Mehr Transparenz bei den politischen Finanzen

Der Staatsrat will die Finanzierung der Politik transparenter machen. Er hat einen entsprechenden Vorentwurf für ein Gesetz vorgestellt.  Darin wird beispielsweise festgehalten, dass die Parteien und Politiker ihr Budget bei Abstimmungen und Wahlen ab 10’000 Franken öffentlich machen müssen. Auch Spenden ab 5’000 Franken müssen kommuniziert werden.Der Staat hat diesen Vorentwurf wegen der Volksabstimmung vom letzten Jahr ausgearbeitet. Damals haben 70 Prozent der Bevölkerung gewünscht, dass die Politik ihre Finanzen bei Wahlen und Abstimmungen offenlegt.Quelle: radiofr – Link zum Original-Post: https://www.radiofr.ch//de/news/2019/09/11/mehr-transparenz-bei-den-politischen-finanzen.htmlhttps://www.radiofr.ch//de/news/2019/09/11/mehr-transparenz-bei-den-politischen-finanzen.html