Verkehrsunfall kurz vor Bürglen

Gestern Nachmittag kam es kurz vor Bürglen im Kanton Freiburg zu einem Verkehrsunfall, meldet die Freiburger Kantonspolizei. Auf der Bürglenstrasse geriet ein 40-jähriger Motorradfahrer in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn.
Er stiess mit einem Auto zusammen, wodurch sowohl er als auch die 28-jährige Autolenkerin verletzt wurden. Beide wurden mit der Ambulanz ins Spital transportiert. Die Bürglenstrasse war in beiden Richtungen für etwa eine Stunde gesperrt.
Bild: zvgQuelle: radiofr – Link zum Original-Post: https://www.radiofr.ch//de/news/2019/07/13/verkehrsunfall-kurz-vor-buerglen.html