Verschmutztes Wasser in Portalban

Im Hafen von Portalban wurde eine grosse Wasserfläche entdeckt, die mit Diesel verschmutzt war.Das gab die Freiburger Kantonspolizei bekannt. Die rund 2000 Quadratmeter grosse Fläche habe schnell gereinigt werden können. Zudem hätten Vertreter des Umweltdienstes beobachtet, dass das Ökosystem betroffen war. Meldungen über verendete Fische seien aber bislang noch nicht eingegangen.Wie die Polizei schreibt, könnte der Grund für das verschmutzte Wasser ein technisches Problem auf einem Boot gewesen sein.Es wurde eine Untersuchung eingeleitet.
(Bild: Kantonspolizei Freiburg)Quelle: radiofr – Link zum Original-Post: https://www.radiofr.ch//de/news/2019/07/11/verschmutztes-wasser-in-portalban.html